Wahlarztpraxis GMUNDEN


Georgstraße 5 / 1 Stock
4810  Gmunden

Dr. Jürgen Kleinrath

FA für Orthopädie und Traumatologie
FA für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
ÖÄK-Diplom für Sportmedizin
Schulterspezialist

+43 (0) 681 104 659 23

Ordinationszeiten
Dienstag 15-19 Uhr Linz
Mittwoch 08-13 Uhr Gmunden

ordination-kleinrath.at

Dr. Norbert Keiblinger

FA für Orthopädie und Traumatologie
FA für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
ÖÄK-Diplom für Sportmedizin
Schulterspezialist

+43 (0) 664 231 32 66

Ordinationszeiten
Dienstag 09-13 Uhr Gmunden
Mittwoch 09-12 Uhr Linz

ordination-keiblinger.at

Parkmöglichkeit und Zugang Ordination Gmunden

Unsere Ordination befindet sich in der Georgstraße 5 im 1. Stock. Der Eingang befindet sich auf der Hinterseite des Gebäudes. Ein Lift, neben der Eingangstüre links, ermöglicht den barrierefreien Zugang in unsere Ordination.
Parkmöglichkeiten: Einige freie Parkflächen befinden sich direkt neben dem Haupteingang, ansonsten finden Sie einen großen Öffentlichen Parkplatz direkt hinter dem Gebäude.

In den Ordinationen in Linz und in Gmunden kann das gesamte orthopädische und unfallchirurgische Spektrum angeboten werden. Interventionell können ACP Behandlungen, alle Arten von Infiltrationen oder Kalkdepotstichelungen, auch ultraschallgezielt, sowie kleine Wundversorgungen durchgeführt werden. Ein hochmodernes Ultraschallgerät steht dabei zur Darstellung von Verletzungen sowie degenerativer Erkrankungen zur Verfügung. Sollten weitere diagnostische Mittel erforderlich sein, werden Patienten in die umliegenden Radiologie- bzw. MR-Institute verwiesen. Im Ordinationszentrum Linz können alle Untersuchungen direkt im Haus angeboten werden.

MODERNE BEHANDLUNGSTECHNIKEN

Wahlarztpraxis LINZ


Weißenwolffstraße 13
4020 Linz

Klinik Diakonissen Linz GmbH

+43 (0) 732 7675 21100

www.linz.diakonissen.at

Operationen werden in modernst ausgerüsteten OP-Sälen im Diakonissen Krankenhaus Linz von beiden Chirurgen gemeinsam durchgeführt, wodurch eine optimale Patientenversorgung gewährleistet werden kann. Arthroskopische (Schlüsselloch-) Operationen und offene chirurgische Eingriffe finden dabei auf höchstem Standard und nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen statt.

Die Klinik Diakonissen Linz hat Hotelcharakter, Ein- und Zweibettzimmer stehen zur Verfügung, und das sehr umsichtige Personal und Pflegeteam kümmert sich um alle Anliegen. Die Stationsärzte sind ausgebildete Allgemeinmediziner und können daher die Patienten ganzheitlich betreuen, beispielsweise bei Blutdruckschwankungen, Diabeteseinstellungen oder sonstigen Begleiterkrankungen. Das sehr engagierte und hochqualifizierte Team der Anästhesie kümmert sich um die peri- und postoperative Schmerztherapie.

Der Patient steht bei uns im Mittelpunkt. Ziel ist es, die Ursache von Beschwerden möglichst rasch zu diagnostizieren und dann gemeinsam eine Lösungsstrategie zu erarbeiten, damit Sie bald wieder Ihren Hobbies nachgehen können und Ihre gewohnte Lebensqualität wiedererlangen.

TERMINVERGABE

Montag bis Freitag von 08-12 Uhr
Klinik Diakonissen Linz
+43 (0) 732 | 7675 – 2100

Mittwoch Vormittag von 08-12 Uhr
Dr. Jürgen Kleinrath
+43 (0) 681 104 659 23

Dr. Norbert Keiblinger
+43 (0) 664 231 32 66

Unsere Ordinationstarife

Diese inkludiert körperliche Untersuchung, Befundbesprechung (MRT, CT, Röntgen, u.a), Beratungsgespräch, Ausstellen von Überweisungen, Verordnungen etc., Infiltrationen, Ultraschalluntersuchungen, Operationsplanungen, Aufklärungs-gespräche

Beinhaltet körperliche Untersuchung, Befundbesprechung (MRT, CT, Röntgen, u.a.) Beratungsgespräch, Ausstellen von Überweisungen, Verordnungen etc., Ultraschall-untersuchungen, Nahtentfernung

Blutabnahme, Zentrifugation mit dem Spezialmaterial und gezielte Einspritzung unter sterilen Kautelen sind samt Ordinationstarif inkludiert. In der Regel sind 3 Anwen-dungen erforderlich.

Unter sterilen Kautelen und steriler Ultraschallsicht wird das Kalkdepot aufgesucht, mit einer Nadel mechanisch gestichelt und 2 Ampullen Xyloneural infiltriert. Ordinationstarife sind inbegriffen.

Wirksam bei Knorpelschäden, Arthrosen oder Sehnenansatzproblemen. Auch hier sind Ordinationstarife dabei schon inbegriffen, in der Regel ist eine Anwendung ausreichend.